23. und 24.05.21, Infostand „Sichere B467-alt“ mit Postkartenaktion

Die Aktionsgruppe „Sichere B467-alt“ möchte an beiden Pfingsttagen mit einem Infostand darauf aufmerksam machen, daß die aktuelle Tempobegrenzung auf der B467-alt nur ein Probebetrieb ist, der im Sommer ausläuft. Die Aktionsgruppe setzt sich nicht nur für eine Temporeduzierung, sondern für weitere Verbesserungen zur Sicherheit der Radfahrenden ein.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, vorbei zu schauen und an einer Postkartenaktion teilzunehmen. Der Infostand steht am Wanderparkplatz („Rondell“) etwa auf der halben Strecke der B467-alt zwischen Reutenen und Giessenbrücke und ist am Pfingstsonntag und Pfingstmontag jeweils von 11-17 Uhr geöffnet.

Die geltenden Corona-Regeln (AHA) sind einzuhalten.